Herkunft Entscheidet Ber Neue Medien

Abstract schreiben für schule

Es ist über 10 Tausend Arten Zu bekannt. Zu verhalten sich ( die Zange, speicher-, haar-, feder-, u.a.) und ( die Zange, die Wasserzange,,, die Zange u.a.). Zu gehören die Zange,, u.a. Sind überall Verbreitet. Die Mehrheit wohnt zum Festland, einige in den Meeren und ungesalzen. Sind in den gemäßigten und tropischen Ländern besonders zahlreich. Raub- und leben frei im Boden, der Waldunterlage, auf den Pflanzen, in den zerlegten organischen Resten, in den Höhlen und den Netzen der Tiere; viele parasitieren auf den Pflanzen, der Tiere und auf dem Menschen; ist und die Parasiten. Einige sind nützlich: nehmen an der Bildung der Böden teil, verarbeiten die Pflanzenreste, vernichten einige Schädlinge der Pflanzen. Viele verursachen den großen Schaden., und schaden einige stark dem Menschen und den Tieren wie und die Überträger der Erreger ist krank:, u.a. der Fieber und übrig; sie verlegen die Viren, der Bakterie,,, , , . Einige die Zange - die Zwischenwirte der Bandwürmer - der Parasiten der häuslichen Tiere. Die Speicherzange beschädigen die Vorräte des Kornes u.a. der Lebensmittel; die Zange, die Zange und einige schaden die Zange den Pflanzen; parasitieren die Zange in der Haut des Menschen und der Tiere, die Krätze herbeirufend. Die Zecke ruft die Krankheit der Bienen - herbei. Die Larven der Zange-krasnotelok, den Menschen angreifend, rufen von den Bissen herbei, übergeben das japanische Fieber -.

Die Zange, (Acarina), die Abteilung. Klein mit dem Kopf, der Brust und dem Hinterleib, zusammengezogen zwischen sich. Die rotowyje Organe kommen stechend, beißend und saugend vor. Der Beine 4 Paares. Die Entwicklung ist nur davon kompliziert, dass die aus dem Ei hinausgehenden Larven mit 3 Paaren Beine versorgt sind, vierte wächst beim Haaren. Sind nach der ganzen Erdkugel verbreitet und nach der Lebensweise werden auf 2 Gruppen geteilt: lebend zum Festland und im Wasser - vorzugsweise ungesalzen; ernähren sich mit den toten Pflanzenresten, den lebendigen Wirbellosen; einige parasitieren auf anderen Tieren (und auf der Mensch. Es ist neben 1000 Arten K.Waschnejschijes dieser bekannt.: Trombididae (siehe ; wasser- (Hydrachnidae), (Gamasidae) - parasitieren auf den Insekten, die Vögel, käse- (Tyroglyphidae);,. Eigentlich sind (Ixodidae) - die vorübergehenden Parasiten, vom Teil in Südamerika. Zu dieser Familie gehört hündisch (ricinus), dessen Weibchen von den Bäumen auf die gehenden Hunde, der Schafe, der Kühe, sowie fallen. Der Vögel (der Auerhähne und. Unter.), manchmal auf den Menschen.

Die Entfernung der Zecke muss man mit der Vorsicht erzeugen, die Hände oder die Pinzette sein Körper nicht zusammenpressend, da das Auspressen der enthaltenen Zecke zusammen mit den Erregern krank in die Wunde dabei möglich ist. Es ist wichtig, die Zecke bei der Entfernung nicht zu zerreißen - der in der Haut bleibende Teil kann die Entzündung und die Eiterung herbeirufen.

prophylaktisch ( und (zerstörend der Insekten und der Zange) die Präparate für die Bearbeitung und die Erhöhung der Effektivität der Schutzeigenschaften der Kleidung Als solche Präparate kann man Dimetilftalat, Dietiltoluamid/deta/, Redet, "die Taiga", "Permet" aufzählen u.a.

Haben unter sich keine Gründungen einige erdachte Empfehlungen darüber nicht, was für die beste Entfernung empfehlen, auf die sich ansaugende Zecke die Binden aufzulegen oder, die fetten Lösungen zu verwenden. Nach der Entfernung der Zecke, die Haut an der Stelle es bearbeiten von der Tinktur des Jods oder dem Spiritus. Das Auferlegen der Binde wird in der Regel nicht gefordert.

Die frühe und richtige Entfernung der sich ansaugenden Zange, häufig selbst und beim Verbleib im Wald, die Besichtigung und die Entfernung der sich ansaugenden Zange von den Hunden nach der Rückführung aus dem Wald. Die Zange beginnen, infolge der physiologischen Besonderheiten, nach zur Haut nicht sofort, sich mit dem Blut zu ernähren, deshalb bei ihrem schnellen Entdecken und der Entfernung verringert sich das Risiko, verseucht von den Erregern der Infektionen zu sein, die sich in der Zecke befinden.